Dr. med. Arnd Feuerhake
Geboren am 14.03.1953
in Hannover

Beruflicher Werdegang und Lebenslauf

1971 Abitur
1971-1973 Ausbildung zum Medizinisch-technischen Assistenten mit
Labor und Radiologie einschließlich Röntgendiagnostik und Strahlentherapie an der
Christian-Albrechts-Universität Kiel
1972-1979 Medizinstudium an der Christian-Albrechts-Universität Kiel
1979 medizinisches Staatsexamen
1979 Approbation als Arzt
1981 Promotion zum Doktor der Medizin mit Summa cum Laude
  1979-1980 Nordstadt-Krankenhaus Hannover Innere Abteilung, Intensiv- und Infektionsabteilung, Leitung des internistischen Zentrallabors mit Schwerpunkt hämatologischer Erkrankungen
1980-1985 Zentrum Innere Medizin der Medizinischen Hochschule
Hannover. Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Funktionen als :

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Stationsarzt Pulmologie mit Bronchoskopie
Stationsarzt Kardiologie mit Herzkatheter
Stationsarzt Nephrologie und Dialyse
Stationsarzt Intensiv-und Infektionsabteilung
Leitung der gastroenterologischen Schwerpunktstation
Leitung der gastroenterologischen Endoskopie-Abteilung
1 Jahr Sonographie
1 Jahr Abteilung Röntgendiagnostik mit Schwerpunkt 
gastroenterologischer Röntgendiagnostik
4 Jahre begleitende Endoskopie und Notfallendoskopie
3 Jahre begleitende Tätigkeit im gastroenterologischen 
Zentrallabor mit Schwerpunkt Hepatologie und Hepatitis-Infektionen.

Während der Zeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter zahlreiche
Veröffentlichungen in der Gastroenterologie und auf den 
Spezialgebieten der Hepatitis-Infektions-Serologie und Proctologie
seit 1985 niedergelassener Facharzt für Magen-Darmkrankheiten (Gastroenterologie) mit  den Schwerpunkten Hepatologie, Proctologie, endoskopischer Diagnostik enschließlich endoskopischer Therapietechniken und internistischer Röntgendiagnostik einschließlich der gesamten gastroenterologischen Röntgendiagnostik